NEU!!!
Power Rückbildung Infos/Buchung!

Sturzprävention

Stürze verhindern – Sturzfolgen minimieren
Geeignet für:
Senioren
Datum:
Wird bekannt gegeben. Bei Interesse bitte kontaktieren
Zeit:
Mittwoch + Freitag Nachmittag (Das Training 2x pro Woche wird empfohlen, um das Sturzrisiko zu minimieren)

Beschreibung zum Kurs

Sich aktiv und sicher im Alter bewegen zu können, kraftvoll, mobil und geistig rege zu bleiben sind berechtigte Wünsche der älter werdenden Generation.

 

Ein Sturz ist immer ein einschneidendes und beängstigendes Erlebnis des späten Lebens. Neben möglichen folgenschweren Verletzungen ist ein Sturz häufig mit erheblichen sozialen und psychischen Problemen verbunden. Sturzvermeidung ist daher ein wesentlicher Baustein für eine bessere Lebensqualität älterer Menschen.

Bewegung bleibt im Alter wichtig

Dass gerade ältere Menschen öfter hinfallen, hat verschiedene Gründe: Kraft, Beweglichkeit und Reaktionsvermögen lassen im Alter nach. Wer schlecht sieht oder hört, kann sich nicht mehr so gut im Raum orientieren. Manche Medikamente können zu Benommenheit führen. Und wer sich aus Angst vor Stürzen kaum bewegt, verliert weiter an Muskelkraft. Auch das Gleichgewichtsgefühl und die Reaktionsfähigkeit lassen immer mehr nach. Wer sich dagegen fit hält und Muskulatur und Gleichgewichtssinn regelmäßig trainiert, kann sein Sturzrisiko deutlich verringern. Die beste Vorbeugung ist deshalb ein regelmäßiges Bewegungsprogramm.

Mit Hilfe des Trainings unter professioneller Anleitung lernen ältere Menschen ihre Mobilität zu verbessern und gewinnen somit mehr Selbstvertrauen und Lebensfreude. Dank individuell abgestimmter Fördermaßnahmen werden Sturzgefahren und -folgen deutlich verringert.

Der Kurs weist eine große Variation an Übungen auf, die durch Modifikationen stufenweise anspruchsvoller gemacht werden können. Die Übungen decken die folgenden Bereiche ab:

–  Übungen zur Förderung des statischen und dynamischen Gleichgewichts

–  Übungen zur Förderung der Muskelkraft, insbesondere ein muskuläres Krafttraining der

unteren Extremitäten, und – falls angebracht – der Muskelschnellkraft (Power)

–  Gangtraining

–  Übungen, welche Alltagsaufgaben trainieren, wie Treppen steigen, einkaufen etc.

Die Übungen werden den einzelnen Kursteilnehmern angepasst, um deren Bedürfnissen, physischen Voraussetzungen und Sicherheitsansprüchen zu genügen.

Kursgebühr:

Kontakt zum Kurs

info@begegnungsraum-kleeblatt.de

Trainer:

Corinne Marriner

View Profile