Babymassage

Geeignet für:
Babys ab der 10. Lebenswoche
Datum:
Auf Anfrage bei Silke Koch

Beschreibung zum Kurs

Ein guter Start ins Leben:  Die achtsame Gegenwart fühlender Hände fördert die Entwicklung des Kindes, verbessert die Körperwahrnehmung und stärkt sein Immunsystem.

Babys, die regelmäßig massiert werden, reagieren gelassener auf äußere Reize ihrer Umwelt. Die Massage wirkt harmonisierend und hilft auch bei Alltagsproblemen wie Schlafstörungen und Verdauungsproblemen. Die einfühlsame Massage schafft eine Atmosphäre des Vertrauens und vertieft die Beziehung des Kindes zu seinen Eltern. Das Baby erfährt Halt und Zärtlichkeit.

Die Babymassage hat in Indien eine lange Tradition mit dem Ziel, das Ur-Bedürfnis des Kindes „achtsam berührt und gestreichelt zu werden“, zu erfüllen. Die Sensibilität der Haut ist eine der am frühesten entwickelten und wichtigsten Körperfunktionen.

In diesem Kurs findet ihr die Zeit, den geschützten warmen Raum und die ruhige achtsame Atmosphäre, um euch voll und ganz auf euch und euer Baby zu konzentrieren und miteinander in Kontakt zu treten.

Ihr erlernt  zudem bestimmte Massagegriffe, um bei Bauchweh, Erkältung oder Zahnen euer Kind zu unterstützen

Folgende Dinge erhaltet ihr von mir:

  • Massageöl
  • Anleitungsmappe
  • Reinigungstücher
  • Getränke (für die Eltern)

 

Liebe Eltern, da eure Babys beim Kurs zum größten Teil nur leicht bekleidet sind und der Raum daher gut geheizt ist, bitte ich euch entsprechend bequeme Kleidung anzuziehen.

 

Zwillingseltern zahlen nur für ein Kind.

Geschwisterkinder können gerne, nach Absprache, mitgebracht werden.

 

Kursgebühr

5-Wochen-Kurs: 59€

Mehr Infos und Buchung direkt über den Kursleiter (s.Kontakt)

Kontakt zum Kurs

Trainer:

Silke Koch

View Profile